Symposium UnSicher – Leben als Restrisiko?

Sonntag, 24. November 2019,  14:00 – 17:00 Uhr
Ort:              Rittersaal Schloß Kempfenhausen, Milchberg 11, 82335 Berg-Kempfenhausen
Eintritt:          10,– €

Mitwirkende:
Johano Strasser, Schriftsteller: Angst und Angstbewältigung in der Moderne
Florian Hildebrand, Journalist:  Schattenriss-Anmerkungen über mein verteufeltes Ich
Johannes Habdank, Pfarrer “Sind Sie sicher, dass Sie sicher sind?” Gedanken zur Funktion der Religion heute
Nathalie Weidenfeld, Kulturwissenschaftlerin   Jenseits von Apokalypse und Heilsgeschichte: Plädoyer für einen digitalen Humanismus
Roman Wörndl, Künstler Videoinstallation “Pause”